Josef Karl Nerud – Süden an Rott und Inn

In den Jahren 1953 und 1954 verbrachte Nerud mit seiner Familie längere Aufenthalte auf Ibiza. Er machte intensive Studien zu Landschaft, Architektur und Kultur.

Nerud setzte das mediterrane Leuchten
der dortigen reinweiß gekalkten, kubisch konstruierten traditionellen Bauten
künstlerisch in zweifacher Hinsicht um.

Einerseits lassen einen architektonische Motive aus Ibiza beim Betrachten das blendende Gleißen der Fassaden im Sonnenlicht nahezu körperlich spüren. Andererseits übertrug Nerud dieses südliche Weiß und die Klarheit der Formen auf seine Heimat an Rott und Inn.

Nerud erfasste die Landschaften
an Rott und Inn in den vielen Jahrzehnten seines Schaffens immer wieder neu: In verschiedenen Techniken, Stilen und Graden der Abstraktion.

Bis in die späten 1960er Jahre sollten die Eindrücke des Südens sein Werk nachhaltig mit beeinflussen: Die Farbe Weiß, mitunter pastos aufgetragen, flächige Abstraktion und filigraner Strich.

Damit verdankt die Region an Rott und Inn Josef Karl Nerud nicht nur einen großen Namen, sondern – nicht zuletzt – auch einen Hauch von Süden.

Nerud war 1953 und 1954
mit seiner Familie
manchmal auf Ibiza.
Dort machte er Bilder
von der Landschaft.
Nerud sah auf Ibiza:
Das helle, südliche Licht.
Die weißen, eckigen Häuser.

Als Nerud wieder in Simbach am Inn war,
malte er die Landschaft an Rott und Inn
mit dem Licht und den weißen Häusern
aus dem Süden.

Nerud hat die Landschaft
an Rott und Inn
immer wieder neu gemalt.
Er malte in vielen modernen Stilen.
Bis etwa 1970 malte er oft
das südliche Licht und die weißen Häuser.

Mit der Farbe Weiß hat Nerud
manchmal „pastos“ gemalt – das heißt:
Die Farbe ist dick aufgetragen.
Man sieht Striche vom Pinsel
und manchmal eingeritzte Strukturen.
Nerud hat aber auch feine Striche
oder große farbige Flächen gemalt.

Neruds Bilder
mit den Eindrücken aus Ibiza
haben ein Gefühl von „Süden“
in die Region an Rott und Inn gebracht.

Quelle: Hornig, Christian: Josef Karl Nerud. München: Hirmer, 1997

Bildausschnitt oben [Schwerpunkt „Nähe und Ferne“]:
Josef Karl Nerud: Landschaft auf Ibiza. Öl, 1970 (Landkreis Rottal-Inn) [Josef Karl Nerud – Ferne]